Fotokurs Licht München

Licht: was ist das eigentlich und wie sehe ich Licht beim Fotografieren? Wie ist es am geschicktesten anzuwenden. Ich zeige an Hand von einfachen Modellbeispielen einige Grundelemente des natürlichen Tageslichtes. Wir machen praktische Tests drinnen und draußen. Ich gebe gut erinnerbare „Symbole“ mit zum leichteren Verständnissen des vorhandenen / ambienten Lichtes.

Mit verschiedensten Hilfsmitteln, in professionellen und natürlich vorkommenden Situationen zeige ich praxisnah wie sich vorhandenes Licht einsetzen und verbessern lässt.

Details:

Fotokurs Licht
Dauer: 105 Minuten
Ort: 81677 München, Franz-Fischer-Str. 15
Teilnehmer: mind. 2 – max. 8
Preis: 55,- €

Nächste Kurse:

21.01.2020 ab 18 Uhr

Workshop Inhalt:

  • Sonnenlicht und Tageslicht, Modellbeispiel
  • Lichttemperaturen K
  • Offener Schatten als Lichtsituation
  • Steuerung / Kontrolle von Licht
  • Reflexion im Raum
  • Die Stahlkugel als Foto-Modell
  • Das Histogramms lesen lernen
  • Wahl des richtigen Kameramodus
  • Weiss-Grau-Schwarz, deren Wirkung auf die Kamera

Packliste:

  • Eine System Kamera mit passendem Aufsteckblitz oder eine Kamera mit fest eingebautem Blitz
  • Bedienungsanleitungen von Blitz und Kamera
  • Geladenen Akkus oder frische Batterien
  • Ladeadapter
  • Chipkarte
  • Stift für Notizen in den Bedienungsanleitungen

Im Preis enthalten:

Gezielte Tipps zur Fotografie, auch für „Normalos“!

Nicht im Preis enthalten:

  • Speisen und Getränke
  • Anfahrt

JETZT WORKSHOP BUCHEN

Füllen Sie dieses Formular aus, wenn Sie Fragen zu unseren Workshops haben, Informationen benötigen oder einen Platz in einem Workshop reservieren möchten.